Agentur für strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
UVPR. Einfach ein wenig mehr.


zurück zur Übersicht

31.07.19

KRAIBURG Austria hat Profilliste optimiert

© KRAIBURG Austria

Die aktuelle Ausgabe 19/20 beschreibt zu Beginn die Top-Seller inklusive Laufleistung sowie Winter- und Nassrutschfestigkeit

„Drive it. Again.“ Doch welches Profil eignet sich am besten für welchen Einsatz? Die neu aufgelegte KRAIBURG Profilliste 19/20 ermöglicht den Runderneuerern auf 38 Seiten eine schnelle Auswahl des optimalen Laufstreifens – gewährleistet durch die übersichtliche Darstellung aller wesentlichen Details: Produktlinie, also ob K_base, K_tech oder K_plus, Kernsortiment mit Breiten- und Längenangaben, Achsposition und natürlich Einsatzempfehlung. Der Titel der Profilliste zeigt den K228, einen der Top-Seller aus dem KRAIBURG-Sortiment. Dieser ist neben weiteren 20 Laufstreifen gleich am Anfang beschrieben, untergliedert für Bus, Mixed Application, Trailer und Traktion. Mit dabei ist hier natürlich das neue Dreamteam der Oberösterreicher, das Traktionsprofil K718 und der Langstreckenprofi K818. Im Anschluss an die Top-Seller präsentieren sich drei Designs pro Seite. So umfasst die Profilliste 19/20 insgesamt 51 Laufstreifen für alle nur erdenklichen Anwendungen und in allen verfügbaren Varianten bzw. Breiten.

Neue Symbole sichern effiziente Handhabung

„Auf Wunsch unserer Kunden haben wir unsere meistverkauften Designs aus der Gesamtübersicht herausgezogen und stellen diese jeweils auf einer Seite ausführlich und mit erweiterten Informationen zu Treibstoffeffizienz sowie Wintertauglichkeit und Einsatz auf nassen Fahrbahnen vor“, erläutert Christoph Priewasser, Produktmanagement KRAIBURG Austria. Eine grüne Zapfsäule symbolisiert die Treibstoffeffizienz, eine Schneeflocke bzw. Regenwolke die Performance auf nassen und winterlichen Fahrbahnen. Daneben sind bis zu fünf farbige „K“, die wie bei einer Hotelklassifikation eine unkomplizierte Einschätzung von „top“ bis „not recommended“ erlauben. Darüber hinaus gibt ein farbiges Balkensystem an, welche Mehrlaufleistung ein K_plus-Design im Vergleich zu einem K_base- oder K_tech-Profil bringt. Die Farbgebung entspricht dem vertrauten Blau, Grün und Gelb. „Den bestmöglichen Service zu bieten, ist seit mehr als 60 Jahren unser Anspruch“, ergänzt Holger Düx, Vertriebsleiter KRAIBURG Austria. „Mit der alljährlichen Optimierung unserer Profilliste kommen wir dieser Philosophie kontinuierlich nach. Die aktuelle Ausgabe sichert eine noch effizientere Handhabung für unsere Partner und deren Kunden. Und gewährleistet uns allen hoffentlich den bestmöglichen Einsatz unserer kalterneuerten Qualitätsprofile.“ Die KRAIBURG Profilliste 19/20 ist ab sofort erhältlich und steht als PDF-Version auch auf der Webseite zur Verfügung im Downloadbereich unter www.kraiburg-austria.com.


Diese Seite benötigt ein sog. Session-Cookie, um die von Ihnen gewählte Sprachversion zu speichern. Das Session-Cookie wird beim Schließen Ihres Browser automatisch gelöscht. Sind Sie damit einverstanden, wird Ihre Zustimmung in einem weiteren Cookie gespeichert, das eine Woche auf Ihrem Computer gespeichert bleibt. Wir verwenden Matomo, um zu erfahren, welche Seiten für unsere Besucher von Interesse sind. Matomo anonymisiert Ihre IP-Adresse, übermittelt keine Daten zu anderen Diensten, benutzt keine Cookies und ist lokal auf unserem Server installiert. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.